Dienstag, 12. März 2013

STRAWALDE - Jürgen Böttcher – Der Maler aus Strahwalde

Bilder Strawaldes finden sich in vielen öffentlichen Sammlungen, so u.a. in der Nationalgalerie Berlin, dem Albertinum Dresden, dem Museum Ludwig in Köln und der Albertina Wien. Um so bemerkenswerter und erfreulicher ist es, daß nun erstmalig gleich zwei Ausstellungen in unmittelbarer Nähe seiner früheren Heimat, dem heutigen Herrnhuter Ortsteil Strahwalde, zustande gekommen sind.

Den Anfang macht die Ausstellung in Heimatmuseum Herrnhut. Hier werden vom 3.3. bis 12.5.13 vor allem kleinformatigere Arbeiten in verschiedensten Techniken zu sehen sein.

Ab dem 26.4.13 schließt sich dann eine zweite Werkschau im Berthelsdorfer Zinzendorf-Schloss an. Dort werden Strawaldes großformatige Gemälde sicher bestens zur Geltung kommen.

Für zwei Wochen laufen die Ausstellungen in Herrnhut und Berthelsdorf parallel, um so auch weitergereisten Kunstinteressierten den Besuch beider Ausstellungen an einem Tage zu ermöglichen.

Der Maler Strawalde, dem diese Ausstellungen ein besonderes persönliches Anliegen sind, wird bei beiden Eröffnungen sowie zur Finissage am 30.6.2013 in Berthelsdorf anwesend sein.

Die Konzeption und Durchführung dieser beiden Ausstellungen erfolgte in Kooperation zwischen dem Freundeskreis Zinzendorf-Schloss Berthelsdorf e.V. und dem Heimatmuseum der Stadt Herrnhut.

Im Herrnhuter Heimatmuseum kann die Ausstellung vom 3.3. bis 12.5.13 zu folgenden Öffnungszeiten besichtigt werden: Di – Fr 9 – 17 Uhr sowie Sa, So und an Feiertagen: 10 – 12 und 13 – 17 Uhr

Die Ausstellung im Zinzendorf-Schloss Berthelsdorf ist vom 26.4. bis 30.6.2013 während dieser Öffnungszeiten zu sehen: Di – So 13 – 17 Uhr.