Mittwoch, 10. Juni 2015

Danksagung - Bürgermeisterwahl 2015

Am Montag (08.06) tagte der Gemeindewahlausschuss und stellte das amtliche Endergebnis der Bürgermeisterwahl für die Stadt Herrnhut fest.

Ich möchte mich bei allen Wählern sehr herzlich für das Vertrauen bedanken, das sie in mich und meine Arbeit gesetzt haben. Auch wenn bloß ein Kandidat zur Wahl stand und auch wenn die Wahlbeteiligung erschreckend niedrig war, ist dieses Ergebnis ein Ansporn für mich, weiter engagiert für unseren Ort zu arbeiten. Gemeinsam mit unseren Stadträten und den Mitarbeitern des Stadtamtes werde ich mich bemühen, dass Beste für unsere Kommune zu erreichen.

Gleichermaßen bedanke ich mich bei allen, die zum Gelingen und der ordentlichen Abwicklung der Wahl beigetragen haben - ob im Gemeindewahlauschuss oder den Wahlvorständen. Gerade eine solche Wahl verdeutlicht auf besondere Weise: Ohne bürgerschaftliches Engagement geht es nicht. Ein herzliches Dankeschön!

Das Wahlergebnis wurde folgendermaßen festgestellt:

Wahlberechtigte: 5.014
Wähler: 2.079
ungültige Stimmen: 105
gültige Stimmen: 1.974
Wahlbeteiligung: 41,5 %

Die gültigen Stimmen verteilten sich wie folgt:

Riecke, Willem: 1.907 Stimmen (96,6%)

Folgende Namen wurden als Wahlvorschläge auf den Stimmzetteln ergänzt und erhielten min. 4 Stimmen:

Grimm, Steffen: 24 (1,2%)
Jähne, Janet: 6 (0,3%)
Tasche, Peter: 4 (0,2%)
Tittmann, Hartmut: 4 (0,2%)

Auf sonstige Einzelvorschläge entfielen 29 Stimmen (1,5%).

 

Ich habe dem Vorsitzenden des Gemeindewahlausschuss mitgeteilt, dass ich die Wahl annehme.

W. Riecke, Bürgermeister