Dienstag, 6. Mai 2014

Internationalen Museumstag am 18. Mai 2014 - Das Herrnhuter Heimatmuseum macht mit!

In Deutschland gibt es rund 6.500 Museen, die jährlich von rund 100 Millionen Gästen besucht werden. Viele dieser Museen beteiligen sich am jährlich im Mai stattfindenden Internationalen Museumstag – in diesem Jahr auch unser Heimatmuseum!

Den Internationalen Museumstag gibt es seit 1978. Er hat zum Ziel, auf die Bedeutung und Vielfalt der Museumslandschaft aufmerksam zu machen. Im vergangenen Jahr beteiligten sich in Deutschland über 1.600 Museen. Weltweit waren es rund 30.000 Museen in über 120 Ländern. In diesem Jahr steht der Internationale Museumstag unter dem Motto „Sammeln verbindet - Museum collections make connections". Mehr zum Museumstag und zum Motto erfahren Sie im Internet unter www.museumstag.de

 

Unser Heimatmuseum hat am Sonntag, den 18. Mai 2014 durchgehend von 10 – 18 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet. Es erwartet Sie folgendes Programm:

 

10.00 – 18.00 Uhr:

"NEUE ALTE SCHÄTZE"

Anlässlich des Museumstages werden einige der herausragenden Schenkungen präsentiert, welche in den vergangenen Jahren die Sammlung bereichert haben.

 

13.00 – 18.00 Uhr:    

"MUSEUMSCAFÉ IM BAROCKGARTEN"

Das extra für diesen Tag initiierte Café im bezaubernden Museumsgarten mit seinem Gartenhaus von 1770 lädt zu Kaffee, Kuchen und Getränken ein - das Ganze natürlich bei passender Live-Musik! Organisiert und betreut wird das Café maßgeblich durch den Verein „Freunde des Heimatmuseums“ e.V..

 

15.00 – 16.30 Uhr:

"GESCHMACK.SACHEN"

Bei einer Schauvorführung zeigt Elke Krauspenhaar die Entstehung textiler Kunstwerke. Dies bildet den Abschluss ihrer vielbeachteten Sonderausstellung im Heimatmuseum.

 

10.00 – 18.00 Uhr:

"HERRNHUT 1972"

Den ganzen Tag läuft ein interessanter 8 mm-Schmalfilm (4:00 min) über Herrnhut. Gedreht wurde dieses interessante Zeitdokument von Andreas Tasche im Jahr 1972.

 

"SCHATZ - FÜHRUNG"

Um 14.00 und 16.00 Uhr gibt es Führungen durch das Heimatmuseum. Schwerpunkt dabei sind selbstverständlich die zum Museumstag exklusiv ausgestellten Exponate.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an diesem besonderen Museumstag!