Dienstag, 24. Mai 2016

Stadtfest in Herrnhut vom 17. – 19. Juni 2016

Vor drei Jahren hatten wir in Herrnhut das letzte Stadtfest. Jetzt sind es nur wenige Tage bis zum Nächsten! Hier ein Blick in das Programm – es ist sicher für jeden etwas dabei.

Am Freitag den 17.6.16 wird das Stadtfest um 20 Uhr im Festzelt durch den Bürgermeister Willem Riecke eröffnet. Danach sorgen die »LÖBAUER BERGMUSIKANTEN«  für einen schwungvollen Auftakt des Festwochenendes. Übrigens sollte man sich nicht vom Namen täuschen lassen und hier ausschließlich Polka und Märsche erwarten. Der musikalische Rahmen geht nämlich deutlich weiter von Filmmelodien über Musicals bis hin zu Klassik. Also eher Big-Band-Sound als Blaskapelle!

Am Sonnabend 18.6.16 folgt dann von 10 bis 18 Uhr der 12. Kunsthandwerkermarkt „KUNST & WERK“. Über 60 Handwerker und Künstler bieten dann ihre Waren zum Kauf an. Eine Besonderheit dieses über die Oberlausitz hinaus bekannten und beliebten Marktes ist, daß es viele handwerkliche und künstlerische Vorführungen zu sehen gibt. Natürlich ist auf dem Markt ganztägig auch für Speis und Trank gesorgt.

Nach ihren großen Erfolgen bei den zurückliegenden Stadtfesten wird ab 12:30 Uhr am ehemaligen Spritzenhaus auf der August-Bebel-Straße wieder die Gruppe »FAULER LENZ« freche und fröhliche Trink- und Gesellenlieder zum Besten geben.

Außerdem sorgen Schüler der Kreismusikschule »Dreiländereck« Schulteil Herrnhut während des Marktes an verschiedenen Stellen für Straßenmusik.

Musikalisch geht es abends ab 20:30 Uhr im Festzelt weiter. Dann wird die sechsköpfige Band »FLYING ROCKETS« aus Bad Liebenwerda auf der Bühne stehen. Zu erwarten ist nicht weniger als eine mitreißende Rock'n'Roll Revue in Swingbandbesetzung. Musikalisch dreht sich alles um Twist, Swing & Surf der 50er und 60er Jahre. Oder anders gesagt: TANZMUSIK!

Am Sonntag geht es nach dem ökumenischen Gottesdienst mit einem besonderen Höhepunkt für alle Kinder weiter. Um 11 Uhr ist das »Puppentheater Glöckchen« aus Moritzburg  zu Gast im Festzelt. Gezeigt wird das Stück »Das übermütige Entchen« - ein aktionsreiches und lustiges Mitmach-Spiel, bei dem das Publikum selbst mit in die Handlung eingreifen kann.

Im Anschluß an dieses Stück sorgt die FFW Herrnhut wieder für die Mittagsbewirtung im Festzelt. Und ab 14 Uhr beginnt die »BLASKAPELLE DER FFW BERTHELSDORF« an gleicher Stelle ihr Konzert mit stimmungsvoller Blasmusik. Selbstverständlich wird es dazu auch Kaffe und Kuchen geben.

 

Auch zum diesjährigen Stadtfest wird der Eintritt zu allen Veranstaltungen wieder  frei sein. Nutzen Sie also das volle und abwechslungsreiche Programm und feiern wir alle zusammen ein fröhliches Festwochenende!

 

Konrad Fischer,
Kultur- und Fremdenverkehrsamt