Donnerstag, 9. September 2010

Neue Sonderausstellung im Heimatmuseum Herrnhut: „made in herrnhut – Produkte aus drei Jahrhunderten“

„Herrnhut? Wo die Sterne herkommen?“ - diese Frage haben schon manche Herrnhuter auf Reisen gestellt bekommen. Sind doch die hiesigen Advents- und Weihnachtssterne zusammen mit den „Losungen“ der Herrnhuter Brüdergemeine sicher die bekanntesten Produkte unseres Ortes. Aber die Liste von Dingen, die in Herrnhut hergestellt wurden oder den Ortsnamen führen, ist deutlich länger. Als Beispiele seien das „Herrnhuter Vierfarbenspiel“, die Apfelsorte „Schöner von Herrnhut“ oder die Herrnhuter Buntpapiere genannt.

Und so gibt es etliche andere Herrnhuter Produkte, welche über den Ort hinaus einen guten Ruf hatten und zum Teil heute noch haben.

In der neuen Sonderausstellung im Herrnhuter Heimatmuseum sind nun viele dieser Produkte „made in Herrnhut“ und deren Geschichte zu sehen.

Wir laden herzlich zur Ausstellungseröffnung am Sonnabend, den 11. September 2010 um 16 Uhr ins Heimatmuseum ein.

Danach kann die Ausstellung bis zum 2. Januar 2011 zu den üblichen Öffnungszeiten besucht werden.

Heimatmuseum Herrnhut
Comeniusstraße 6
02747 Herrnhut

Tel.: 035873 22 88
Fax: 035873 30 734

E-Mail: tourismus(at)herrnhut.de

 

Öffnungszeiten:
Di – Fr:                                    9 bis 17 Uhr
Sa, So und an Feiertagen:   10 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr