Frühlingsspaziergang in Herrnhut am 31.05.2015

„Herrnhut - eine Entdeckungsreise durch drei Jahrhunderte Gartenkultur“ Mehr dazu ...


36. Brüderischer Bläsertag in Herrnhut

Die Brüdergemeine Herrnhut wird von Freitag, dem 22. Mai an über Pfingsten Gastgeberin für ca. 220 Mitglieder von Posaunen- bzw. Bläserchören aus ganz Deutschland, Dänemark und den Niederlanden sein. Anlass ist der 36. Brüderische Bläsertag, der nach 1938 und 2003 zum dritten Mal in Herrnhut stattfindet. Die weiteste Anreise haben Gäste und Mitbläser, die aus Labrador (Kanada), Lettland und... Mehr dazu ...


Max-Langer-Kabinett im Herrnhuter Heimatmuseum

Neueröffnung im Rahmen des Internationalen Museumstages am 17.05.2015 Mehr dazu ...


Neue Telefonnummer Aussenstelle Großhennersdorf

Das Stadtamt Herrnhut - Aussenstelle Großhennersdorf (ehemalige Grundschule) hat eine neue Telefonnummer erhalten. Durch eine Umstellung des Telefonanschlusses war es leider nicht möglich die alte Nummer weiter zu behalten.

Die neue Nummer lautet: (035873) 333264

W. Riecke Mehr dazu ...


Vortrag von Frau Dr. Margot Käßmann in Herrnhut

Montag, 27. April, 2015, 17.30 Uhr im Kirchensaal der Brüdergemeine Herrnhut

„Hus-Gedenken und Reformationsjubiläum – was gibt es da zu feiern?“ 

Mit einem Vortrag über zwei wichtige Ereignisse aus der Reformationsgeschichte wird am 27. April Frau Dr. Margot Käßmann Herrnhut besuchen. Auf Einladung der Stadt Herrnhut und der Ev. Brüdergemeine Herrnhut wird Frau Käßmann als... Mehr dazu ...


Sorbische Ostereier im Heimatmuseum Verkaufsausstellung vom 8.3. bis 6.4.2015

Das Färben von Eiern zur Osterzeit hat in der Kulturgeschichte der Menschheit eine lange Tradition. Schon im frühen 13. Jahrhundert werden gefärbte Eier für das heutige Deutschland erstmals erwähnt.

Eine besondere Tradition hat das Verzieren von Ostereiern bei den Lausitzer Sorben. Dort werden die Eier in verschiedenen Techniken bearbeitet. Nennenswert sind hier vor allem die Wachs-, Kratz- und... Mehr dazu ...


GESICHTER - Portraits aus drei Jahrhunderten

Neue Sonderausstellung im Herrnhuter Heimatmuseum

Meist zeichnen sich Heimatmuseen nicht in erster Linie durch umfassende Gemäldesammlungen aus. Der Sammlungsschwerpunkt liegt traditionell eher bei anderen Themen. Im Herrnhuter Heimatmuseum finden wir eine etwas andere Situation vor. Durch verschiedenste Nachlaßübernahmen, Schenkungen und gezielte Ankäufe konnte seit dem Kriegsende eine... Mehr dazu ...


LEADER-Entwicklungsstrategie für die „Region Kottmar“ beschlossen

Von 2007 bis 2013 konnten im Rahmen der ILE-Förderung eine Fördersumme von 10,5 Mio. € in der „Region Kottmar“ investiert werden. Dies hatte eine Gesamtinvestitionssumme von etwa 22 Mio. € zur Folge. Im Rückblick auf diese erfolgreiche Zusammenarbeit haben sich die beteiligten Städte und Gemeinden Ebersbach-Neugersdorf, Herrnhut, Kottmar und Oderwitz entschieden, auch weiterhin als „Region... Mehr dazu ...


Stadtfest 2016

In der letzten Sitzung des Stadtrates wurde auch über die Durchführung des Herrnhuter Stadtfestes und anderer anstehender Jubiläen beraten. Dabei wurde festgestellt und beschlossen, dass es ungünstig wäre, ein Stadtfest 2015 durchzuführen und eine Verschiebung auf 2016 notwendig ist. Eine Fortführung im bisherigen zweijährigen Rhythmus würde eine „Kollision“ mit wichtigen Jubiläen 2017 (700 Jahre... Mehr dazu ...


Aufruf: Ihr Foto 2015

Die Stadt Herrnhut will am Ende diesen Jahres einen Kalender herstellen lassen, der einen bunten Blick auf das dann zurückliegende Jahr ermöglicht. Ob im Verein, bei der Feuerwehr, bei der Arbeit, beim Sport, in der Natur oder anderswo – überall werden mit Bildern Momente festgehalten. Daraus kann ein buntes, vielfältiges Gesamtbild unseres kommunalen Lebens entstehen. Ich möchte alle Fotografen... Mehr dazu ...


Eintrag 61 bis 70 von 188

zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor

Nachrichtenarchiv: